Sehen Sie sich das fünfminutige Einführungsvideo von Michael Sliwinski zu dem Kurs "10 Schritte zur maximalen Produktivität":

Kurs Transkription:

Willkommen in meinem "10 Schritte zur maximalen Produktivität" Kurs. In den folgenden 10 Lektionen werde ich versuchen, Ihnen alles beizubringen, was ich selbst bis heute übers Produktivsein und bleiben, soviel wie möglich erledigen und einfach glücklich Leben gelernt habe.

Ich heiße Michael Sliwinski, und bin der Gründer von Nozbe.com - einer der führenden Produktivitätsanwendungen im Internet. Jeden Tag nutzen Tausende der viel beschäftigten Menschen und Teams Nozbe Web Anwendung und unsere nativen Apps für Mac, Windows, iPhone, iPad und Android um alles auf eine einfache Art und Weise zu erledigen.

Ich bin auch der Herausgeber des "Productive! Magazine" - einer kostenlosen PDF und iPad Zeitschrift. Dort bekomme ich regelmäßig die Möglichkeit, einige außergewöhnliche Leute zu interviewen. Viele kluge Menschen veröffentlichen dort tolle Artikel. Schauen Sie einfach rein und lesen Sie die letzten Ausgaben! Sie werden begeistert sein!

In meiner Videoshow teste ich neue Produktivitätstechniken. Dort erfahren Sie, was es Neues gibt, was mir zurzeit beim Arbeiten hilft, und mindestens genauso wichtig, was für mich nicht funktioniert. Jede Show ist kurz und bündig gehalten.

Wie Sie unschwer erkennen können Produktivität ist meine Leidenschaft. Ich beschäftige mich damit seit fast einem Jahrzehnt und führe Nozbe seit 6 Jahren. Deswegen habe ich mich entschlossen diesen Kurs zu machen - um Sie für das Thema zu begeistern, Sie organisierter und produktiver werden zu lassen!

Habe ich schon erwähnt, dass es in diesem Kurs nicht nur um Nozbe geht? - Es geht ja vielmehr um das Entwickeln eines eigenen Systems. Ich werde Beispiele aus Nozbe geben, da es das Werkzeug ist, das ich nutze und wo meine Produktivitätsprinzipien tief verwurzelt sind. Sie können aber genauso mitmachen und mit einer anderen Anwendung arbeiten.

Noch einmal, ich freue mich sehr wenn Sie sich für Nozbe entscheiden, sollten Sie aber ein anderes Tool bevorzugen, auch gut - das Wichtigste ist, dass Sie den kompletten Kurs machen und Ihr System einrichten, um die Produktivität zu steigern. Im Laufe des Kurses werde ich auch andere Anwendungen erwähnen.

Der Kurs besteht aus 10 Schritten. Jeden Schritt gibt es als Video, Hörversion und zum nachlesen. Jeder Schritt dauert ein wenig mehr als 5 Minuten - es ist also wirklich kurz und auf den Punkt gebracht.

Der 1. Schritt: "Wie bekomme ich den Kopf frei?" zeigt, wie ich alle meine Ideen in ein System meines Vertrauens eingebe. Wir sprechen über die Eingangskörbe, wie werden sie genutzt, wie sorge ich dafür, dass ich konzentriert bleibe und nichts vergessen wird.

Der 2. Schritt handelt vom Organisieren der Aufgaben in Projekten. Wie teile ich große Aufgaben in kleinere, die schnell erledigt werden können? Sie werden zu einem Projektmanagement Ninja nach dieser Lektion.

Der 3. Schritt zeigt was ist ein "Nächster Schritt" - Prioritäten setzen, um die Projekte weiterzubringen. Sie werden lernen, dass manchmal eine kleine erledigte Aufgabe das ganze Projekt ins Rollen bringen kann.

Der 4. Schritt hilft Ihnen dabei, immer und überall produktiv zu sein. Mit dem Computer Smartphone oder Tablet. Die moderne Technik erlaubt es uns heute Aufgaben überall zu erledigen, um später viel mehr Freizeit zu haben.!

Der 5. Schritt handelt von der Zusammenarbeit. Wir leben in der Welt der Netzwerke in dem gute Freunde und Arbeitskollegen uns dabei helfen können mehr zu erledigen. Hier lernen Sie Projekte zu teilen, Aufgaben zu delegieren und durch diese effektiv zu kommunizieren.

Der 6. Schritt zeigt Ihnen die Arbeit mit Kontexten. - das ist die Zweite, sehr wichtige Ebene. Sie können Ihre Aufgaben nicht nur nach Projekten, sondern auch nach Orten oder Werkzeug der zum Erledigen notwendig ist, einteilen.

Im 7. Schritt handelt vom Verwalten von Dokumenten und Dateien. Speichern und digitalisieren der Unterlagen, um sicherzustellen, dass alles griffbereit ist, wenn Sie die Aufgabe erledigen wollen. Viele Apps und Tricks können Ihnen dabei helfen.

Der 8. Schritt: Das Überprüfen Ihres neuen Produktivitätssystems. Dies sollte mindestens einmal in der Woche getan werden. Eine kurze Begegnung mit sich selbst zum Durchsehen der Aufgaben, Projekte, Listen und zum verifizieren der Ziele. Lernen Sie ihre Woche neu zu beginnen!

Der 9. Schritt handelt von dem Umgang mit den E-Mails. Wie bringt man den Posteingang auf null und wie geht man mit den Erwartungen anderer zu dem eigenen Antwortverhalten um. Was kann man tun, um nicht in der Flut der einkommenden Nachrichten zu ertrinken.

Der 10. Schritt zeigt wie fängt man am besten an? Wie setzt man das neu erworbene Wissen um? Ich verrate hier auch einige Tipps und Tricks, die mir dabei helfen, und gebe zusätzliche Materialien um Sie zum Loslegen zu animieren.

Hier sind sie - die 10 Schritte zum Aufbau neuer, produktiver Gewohnheiten. Diese werden Ihnen helfen ihre Ziele zu erreichen, mehr zu erledigen und die dadurch gewonnene Freizeit genießen!

Sind Sie bereit? Legen Sie dann gleich mit dem ersten Schritt los. Sie können zu jedem Schritt zurückkehren. Ich möchte Sie inspirieren, Ihnen dabei helfen Ihren Potenzial zu nutzen, indem ich mein in den letzten Jahren angesammeltes Wissen mit Ihnen teile. Lassen Sie uns alles einfach erledigen!

10 Schritte zur maximalen Produktivität - Index

Japanisch? Englisch? Spanisch? Polnisch? Sehen Sie sich diesen Kurs in Ihrer Sprache an!

Sehen Sie den Kurs in Ihrer Sprache an:

Dieser Kurs ist mit Sicherheit einige Euro Wert. Wir stellen es Ihnen dank der großzügigen Unterstützung von Nozbe aber kostenlos zur Verfügung. Sollte Ihnen der Kurs gefallen, testen Sie Nozbe und organisieren Sie so Ihre Aufgaben, Projekte und Team besser:

Ein kostenloses Konto eröffnen oder Testen Sie Nozbe 60 Tage risikofrei oder einfach laden Sie Nozbe für Ihr Gerät herunter